Geschäftsfelder

Berufliche Weiterbildung

Die Qualifikationsanforderungen im Beruf steigen permanent, lebenslanges Lernen ist daher eine Selbstverständlichkeit für uns alle, ob wir nun im Beruf stehen oder eine berufliche Um- oder Neuorientierung suchen.
Berufliche Weiterbildung gehört deshalb auch zu den Kernkompetenzen der Tanmed GmbH. Unsere Weiterbildungsangebote sind am Bedarf der Wirtschaft orientiert und enthalten einen hohen Praxisanteil. Dabei verfolgen wir stets einen ganzheitlichen Ansatz, der neben einer zielgerichteten Qualifikationen auch durchgängige individuelle Betreuung und Beratung bietet. Die intensive, teilnehmerbezogene Arbeit ist für die Tanmed GmbH selbstverständlich. Unsere Referenten werden im Rahmen unseres internen Qualitätsmanagements regelmäßig hinsichtlich ihrer fachlichen und pädagogischen Fähigkeiten überprüft.
Die Weiterbildungsangebote sind umfassend und konzentrieren sich in erster Linie auf kaufmännische und sozialpflegerische Inhalte. Unter Förderung und Forderung der Eigeninitiative werden neben den rein fachlichen Bildungsinhalten auch beschäftigungsrelevante Schlüsselqualifikationen vermittelt.

Aktivierung – Eingliederung - Stabilisierung

Die Angebote in diesem Bereich sind ein breit gefächertes Programm für Menschen, die aktuell ohne Arbeits- oder Ausbildungsplatz sind bzw. sich aus subjektiven oder objektiven  Gründen beruflich neu orientieren wollen oder müssen.
Unter Berücksichtigung der individuellen Erfahrungen, Kompetenzen, Fähigkeiten und Wünsche einerseits und der Anforderungen und Entwicklungen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt andererseits realisieren wir gemeinsam mit unseren Kunden ihren qualifizierten und zukunftsfähigen (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben. Unsere Mitarbeiter informieren nicht nur in allen Fragen rund um Beruf, Ausbildungs- und Arbeitsplatz, Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, sie vermitteln und trainieren auch aktuelles Know-how und erfolgreiches Verhalten in punkto Orientierung, Strategieentwicklung, Bewerbung, Vorstellung und Arbeitsaufnahme.
Wesentlich für eine erfolgreiche Leistungserbringung sind dabei unsere kompetente und verbindliche Verankerung im regionalen Arbeitsmarkt, stabile Kooperationen mit regionalen und überregionalen Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern wie auch die ständige Weiterentwicklung der Professionalität unserer Mitarbeiter.

Der Verlust des Arbeitplatzes und lang anhaltende Arbeitslosigkeit haben für viele Menschen gravierende Folgen. Oft verringern sich die sozialen Kontakte, Existenzängste nehmen zu, gesundheitliche Probleme treten auf, die persönliche Tagesstruktur gerät ins Wanken.
Diesen Prozess aufzuhalten und nach Möglichkeit umzukehren, erwerbsfähige leistungsberechtigte Menschen in ihren Stärken zu fördern, ihre Eigeninitiative zu aktivieren , sie zu stabilisieren und ihnen durch vielfältige Unterstützungsangebote den Weg zurück ins Erwerbsleben zu ermöglichen, ist ein zentrales Anliegen unserer Projekte und Initiativen.